Suche...
Donnerstag, 21. November 2019
Kurzinfo

Fast pünktlich, um kurz nach 6 Uhr, machten wir uns auf zur 4. Stadionfahrt unseres Fanclubs Richtung München Allianz Arena. Wir konnten viele neue Gesichter im Bus begrüßen. Bis zur letzten Minute gab es noch Verschiebungen durch Absagen und Nachrücker. Zwei Premieren hatten wir auch zu feiern. Zum ersten Mal reisten wir mit zwei aktiven Busfahrern zum Spiel. Zum einen mit unserem alt bekannten "Helle" Helmut und zum anderen mit dem Busbesitzer Udo, der zu Beginn der Fahrt den Bus steuerte. Weiterhin verpassten zum ersten Mal zwei Mitfahrer die Abfahrt. Wahrscheinlich wurde tagszuvor etwas zu tief ins Glas geschaut. Allerdings ließen sie sich nicht lumpen und reisten kurzentschlossen mit dem ICE, für einen Schnäppchenpreis von 80,- Euro pro Person, nach.

Nachdem wir unsere schon traditionelle Frühstückspause an der Raststätte Nürnberg-Feucht durchgeführt hatten, rollten wir bereits kurz vor halb elf auf dem Busparkplatz an der Allianz Arena ein.

Wie immer teilten sich die einzelnen Gruppen auf und gingen verschiedene Wege. Der Großteil reiste mit der U-Bahn in die Innenstadt, um im Weissen Bräuhaus leckeres Schneider Weisse und Helles Tegernseer vom Fass zu genießen.

Pünktlich um 15.30 Uhr zum Anpfiff waren dann alle in der Allianz Arena versammelt, um dem Spielgeschehen zu folgen. Nach einer etwas behäbigen ersten Halbzeit konnten wir zu Beginn der zweiten Halbzeit durch Tore von Mario Mandzukic und Franck Ribéry die Partie für uns entscheiden. Nach dem Spiel versammelten wir uns im Paulaner Fantreff, um die Partie noch einmal Revue passieren zu lassen und den Sieg ausgelassen zu feiern. Für 19 Uhr hatten unsere Busfahrer die Heimfahrt angesagt, gegen 19.30 Uhr konnten wir dann auch starten, nachdem sich alle eingefunden hatten. Auf der Heimfahrt wurde dann auch das Tippspiel aufgelöst. Mehr als 20 Teilnehmer hatten das 2:0 unseres FC Bayern vorausgesagt. Das Los musste entscheiden und als glücklicher Gewinner wurde Herbert Marschall von unserer Glücksfee gezogen. Er kann sich über ein neues Original FC Bayern Trikot freuen. Nach einer reibungslosen Heimfahrt setzte uns unser Busfahrer gegen 23.30 Uhr wieder heil in Feldkahl ab.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an die Busfahrer Helmut und Udo, sowie an die Organisatoren, an der Spitze unser Präsident Bernd Baumbach, der wie immer die Kartenorganisation und -verteilung, sowie die Reiseleitung souverän übernahm. Weiterhin herzlichen Dank an die Familie Völker, die abermals die frisch belegten Brötchen (mit Leberkäse und Käse), in aller Frühe zubereitete. Abschließend ein Dankeschön an René Rücker für die Organisation der Getränke und des Tippspiels.

Alles in allem wieder eine sehr gelungene Veranstaltung, die es zu weiterzuführen gilt.

Stadionfahrt FCB HAN 02
Stadionfahrt FCB HAN 03
Stadionfahrt FCB HAN 04
Stadionfahrt FCB HAN 05
Stadionfahrt FCB HAN 06
Stadionfahrt FCB HAN 07
Stadionfahrt FCB HAN 08
Stadionfahrt FCB HAN 10
Stadionfahrt FCB HAN 11
Stadionfahrt FCB HAN 13
Stadionfahrt FCB HAN 14
Stadionfahrt FCB HAN 15
Stadionfahrt FCB HAN 17
Stadionfahrt FCB HAN 18
Stadionfahrt FCB HAN 19
Stadionfahrt FCB HAN 21
Stadionfahrt FCB HAN 24
Stadionfahrt FCB HAN 26
Stadionfahrt FCB HAN 31
Stadionfahrt FCB HAN 32
Stadionfahrt FCB HAN 39
Stadionfahrt FCB HAN 40
Stadionfahrt FCB HAN 41
Stadionfahrt FCB HAN 44
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung